PresseLETTER vom 13. März 2019

Das Wichtigste in Kürze

  • Noch nie so viele Neueintragungen in den ersten zwei Monaten eines Jahres.
  • Relativ stabile Konjunktur wird den Zuwachs neuer Firmen weiter begünstigen.
  • Leichte Abschwächung vor allem in der zweiten Jahreshälfte zu erwarten.
  • Firmenpleiten steigen um fast 5 %.
  • Privatkonkurse leicht über dem Vorjahr.
PresseLETTER 02/2019
Die ersten beiden Monate des Jahres

(pdf, 340 Ko)

Download

© 2019 Schweiz. Verband Creditreform (Genossenschaft)

Merci pour votre message

formulairedecontact

Formulaire de contact
Avez-vous des questions concernant nos services ? Avez-vous besoin de renseignements ultérieurs ? Dans ce cas, nous vous prions de remplir ce formulaire pour obtenir notre réponse.
Contact