Verhaltenskodex

Verhaltenskodex

Die Wirtschaftsauskunfteien der Schweiz halten sich an eigens verabschiedete Verhaltensregeln.

Verhaltenskodex Wirtschaftsauskunfteien

Creditreform, wie auch andere Anbieter von Bonitätsinformationen, hat sich in einem Verhaltenscodex auf verbindliche Vorgaben für die Bearbeitung von personenbezogenen Daten geeinigt. Der Codex umfasst nicht nur die Einhaltung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes DSG durch die Auskunfteien, sondern stellt auch klar, welche Datenarten die Auskunfteien in welcher Frist speichern dürfen. Die Auskunfteien tragen damit den Anliegen der Öffentlichkeit in Bezug auf die Bearbeitung und Speicherung von Daten Rechnung, bekennen sich aber gleichzeitig zur Wichtigkeit von Bonitätsinformationen für die Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten und die Schweizer Wirtschaft.