PresseLETTER vom 13. März 2019

Das Wichtigste in Kürze

  • Noch nie so viele Neueintragungen in den ersten zwei Monaten eines Jahres.
  • Relativ stabile Konjunktur wird den Zuwachs neuer Firmen weiter begünstigen.
  • Leichte Abschwächung vor allem in der zweiten Jahreshälfte zu erwarten.
  • Firmenpleiten steigen um fast 5 %.
  • Privatkonkurse leicht über dem Vorjahr.
PresseLETTER 02/2019
Die ersten beiden Monate des Jahres

(pdf, 340 KB)

Download

© 2019 Schweiz. Verband Creditreform (Genossenschaft)

Danke für Ihre Mitteilung

kontaktformular

Kontaktformular
Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen? Sie benötigen mehr Informationen? Füllen Sie bitte dieses Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.
Kontakt