Verzugszins: Statement von Raoul Egeli in der Sendung 10vor10

Bundesrat lehnt Erhöhung des Verzugszinses ab

Jeder fünfte Konkurs geht auf verspätete Zahlungseingänge zurück. Die Motion "Stopp dem Zahlungsschlendrian" wollte Abhilfe schaffen und den Verzugszins von 5 auf 10 Prozent erhöhen. Letztes Jahr war der Bundesrat dafür, nun hat die Landesregierung den Vorstoss abgelehnt, was in der Wirtschaft auf Unverständnis stösst.

Beitrag ansehen (Seite des Schweizer Radio und Fernsehen)

© 2018 Schweiz. Verband Creditreform (Genossenschaft)

Danke für Ihre Mitteilung

kontaktformular

Kontaktformular
Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen? Sie benötigen mehr Informationen? Füllen Sie bitte dieses Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.
Kontakt