Inkasso der Creditreform Lausanne

Inkasso der Creditreform Lausanne

Als Ihr regionaler Partner für die Romandie unterstützen wir Sie mit Bonitätsauskünften zur aktiven Vermeidung von Forderungsausfällen, das Inkasso sowie die Realisierung von Verlustscheinen.

Wir machen aus Ihren Forderungen Erträge

Der Inkassoservice hilft Ihnen, Ihre Liquidität zu verbessern. Dank des guten Rufs von Creditreform werden Ihre Schuldner ihre Zahlungen schneller leisten: Ihr Unternehmen wird finanziell gestärkt und Ihre Verluste werden reduziert. Eine der Grundregeln der Debitorenüberwachung ist die schnelle Reaktion auf offene Posten. Je älter die Schulden sind, desto unwahrscheinlicher ist es, dass sie beigetrieben werden können.

Widerspenstige Schuldner reagieren erst, wenn ihnen reale Konsequenzen drohen. Durch die Bearbeitung der Datei durch Creditreform wird ein Eintrag in der Datenbank erzeugt, auf den sie sicherlich reagieren werden.

Die Mitarbeiter von Creditreform bleiben stets zuvorkommend, ohne ihre Hauptaufgabe zu vergessen, nämlich Ihre Forderungen einzutreiben. Die Tatsache, dass Sie die Verwaltung Ihrer Außenstände auslagern, erspart Ihrem Unternehmen Kommunikationsprobleme mit Ihren Schuldnern. Zögern Sie nicht länger! Leiten Sie Ihre Fälle an Creditreform Romandie GNT SA weiter.

Webcollect

Der Online Zugriff für volle Transparenz und Kontrolle setzt Massstäbe.

Inkassoauftrag erteilen

Übergeben Sie uns Ihre offenen Forderungen online. Als bestehender Inkassokunde nutzen Sie bitte das entsprechende Online-Portal. 

> Zum Auftragsformular

Vorrechtliches Inkasso Rechtliches Inkasso Gerichtliches Inkasso Verlustscheine Inkassoversicherung

So betreiben Sie erfolgreiches Mahnwesen

Was Sie tun

Nach erfolgloser Rechnungstellung, Zahlungsaufforderung und letzter Mahnung, versuchen Sie es ein letztes Mal telefonisch bei Ihrem Kunden. Bleibt die Zahlung immer noch aus, übergeben Sie den Fall an Creditreform und lösen so unser Mahnverfahren aus. Sie geben Ihr Einverständnis für die nächste Phase.

Unser Service

Wir identifizieren Ihren Schuldner zweifelsfrei, überprüfen seine Bonität und fordern ihn zur Zahlung auf. Dabei treten wir als Vermittler auf und bewegen Ihren Schuldner zur Zahlung. Die Zahlungserfahrungen fliessen in unsere Bonitätsdatenbank ein. Nach Möglichkeit vereinbaren wir Ratenzahlungen und überwachen diese fortlaufend.

Ihr Vorteil

  • Ihr Kunde bleibt Ihr Kunde
  • Sie verbessern Ihre Liquidität
  • Negative Gefühle werden ausgelagert
  • Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft
  • Rechtliche Schritte werden wenn möglich vermieden
  • Honorar Creditreform nur bei Erfolg

Forderungen nach SchKG durchsetzen

Was Sie tun

Sie versorgen uns mit den vollständigen Informationen zum jeweiligen Fall. Sollte der Schuldner eine Direktzahlung an Sie leisten, sind wir dankbar für eine Nachricht, damit wir den Fall abschliessen können. Andernfalls geben Sie Ihr Einverständnis für die nächste Phase.

Unser Service

Wir sorgen dafür, dass alles in den Schranken des Rechts korrekt abläuft. Betreibungs-, Fortsetzungs-, Verwertungs- und Konkursbegehren gehören genauso zu unseren täglichen Aufgaben, wie die Kommunikation mit Ämtern, die Fristenüberwachung sowie Kostenvorschüsse.

Ihr Vorteil

  • Terminsicherheit
  • Keine Formfehler nach SchKG
  • Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft
  • Honorar Creditreform nur bei Erfolg

Lassen Sie die Profis für sich arbeiten

Was Sie tun

Sie übergeben uns die vollständigen Unterlagen zum jeweiligen Fall und besuchen die Schlichtungsverhandlung. Sie leisten einen Kostenvorschuss, wenn notwendig. Sofern es dazu kommen sollte, geben Sie Ihr Einverständnis für die nächste Phase.

Unser Service

Wir stehen in Kontakt mit den Ämtern und überwachen sämtliche Fristen. Wir fordern den Schuldner auf, den Rechtsvorschlag zurückzunehmen. Wo es nötig ist, stellen wir Rechtsöffnungsbegehren oder Schlichtungsgesuche in der jeweiligen Landessprache. Bei Bedarf kämpfen Vertrauensanwälte weltweit für Ihr Recht. Wir sorgen für Forderungseingaben, Abwicklung komplexer gerichtlicher Fälle und führen Konkursverfahren durch. Dabei vermeiden wir Formfehler und halten die Kosten möglichst tief. Selbstverständlich halten wir Sie jederzeit auf dem Laufenden.

Ihr Vorteil

  • Professionelle Bearbeitung zum Fixpreis
  • Kompetente Beratung und Unterstützung
  • Administrative sowie zeitliche Entlastung
  • Honorar Creditreform nur bei Erfolg
  • Inkasso-Versicherung CrediCAP möglich
  • Internationales Netzwerk an Vertrauensanwälten
  • Kostenoptimiertes Vorgehen

So wird aus Verlusten Liquidität

Was Sie tun

Sie übergeben uns Ihre Verlustscheine respektive abgeschriebenen Forderungen. Sollte der Schuldner eine Direktzahlung an Sie leisten, sind wir dankbar für eine Nachricht, damit wir den Fall abschliessen können.

Unser Service

Wir suchen und identifizieren Ihren Schuldner zweifelsfrei, damit wir seine Zahlungsfähigkeit überwachen können. Sobald eine Ratenzahlung oder per Saldo-Vereinbarung getroffen wurde, kontrollieren wir diese kontinuierlich. Dabei bleiben wir langfristig und beharrlich in der Bewirtschaftung und vermeiden unnötige Verjährungen.

Ihr Vorteil

  • Kein Personalaufwand
  • Kein Kostenrisiko
  • Steigerung des ausserordentlichen Erfolgs
  • Honorar Creditreform nur bei Erfolg

Realisieren Sie jetzt Ihre Forderungen und vermeiden Sie einen Totalverlust.

Seit Inkrafttreten der SchKG-Revision am 1. Januar 1997 verjähren Verlustscheine in der Schweiz nach 20 Jahren. Erstmals verjähren also am 1. Januar 2017 sämtliche Verlustscheine, die vor dem 1.1.1997 ausgestellt wurden.

Wer nichts dagegen unternimmt, kann nur verlieren. Wir zeigen Ihnen, was Sie tun können, damit Ihr Anspruch an die Forderung nicht erlischt. Sprechen Sie unverbindlich mit uns, Sie können nur profitieren!

Die Inkasso-Versicherung für den KMU.

Bekanntes Problem

Ihr Betreibungsbegehren wird mit einem Rechtsvorschlag bestritten und Sie verfügen nur über einen Lieferschein oder eine Auftragsbestätigung. Nun stehen Sie vor der Entscheidung, einen langwierigen ordentlichen Prozess zu riskieren und damit unüberschaubare Anwaltskosten auszulösen, oder die Forderung gleich komplett abzuschreiben.

Prozessrisiko versichern

Die CrediCAP Inkasso-Versicherung wurde von Creditreform in Zusammenarbeit mit der CAP Rechtsschutz-Versicherungsgesellschaft AG exklusiv für CrediMEMBER konzipiert. Die Versicherung deckt die Gerichts- und Anwaltskosten nach einem Rechtsvorschlag ab.

Jetzt Profitieren

Schliessen Sie jetzt die exklusive CrediCAP Inkasso- Versicherung ab. Übergeben Sie Forderungen künftig nach der zweiten Mahnung in das vorrechtliche Inkasso der Creditreform. Damit sichern Sie sich bereits höchstmögliche Erfolgschancen, den Fall noch gütlich zu regeln. Sollte im weiteren Verfahren trotzdem Rechtsvorschlag erhoben werden und sind die Bedingungen für CrediCAP erfüllt, wird Ihnen Ihre Creditreform Inkasso-Gesellschaft empfehlen, den Fall in das CrediCAP-Verfahren zu übergeben. Sie entscheiden, ob Sie den versicherten Fall ohne weitere Kosten vor Gericht weiterziehen, oder abschreiben wollen.

Bedingungen für CrediCAP

  • Mitgliedschaft bei Creditreform > mehr
  • Ihr Betrieb hat max. 25 Mitarbeiter oder max. 6 Millionen Jahresumsatz
  • Die Forderung wurde von einem Kreisbüro der Creditreform in Betreibung gesetzt
  • Es wurde Rechtsvorschlag erhoben
  • Die Forderung ist mindestens durch Lieferschein oder Auftragsbestätigung dokumentiert
  • Die Forderung liegt zwischen CHF 1‘000.00 und CHF 25‘000.00 (Gesamtbetrag pro Jahr)
  • Max. 3 CrediCAP-Fälle pro Jahr
  • Die Rechnung bezieht sich nicht auf ein Projekt, für das eine Baubewilligung nötig war

Unsere Leistungen - Ihr Vorteil.

  • Negativeintrag in die Creditreform-Bonitätsdatenbank, dadurch höchste Wirkung beim Schuldner
  • Unser vorrechtliches Inkasso gibt Ihrem Kunden die Chance, Ihr Kunde zu bleiben
  • Vor Einleitung betreibungsrechtlicher oder gerichtlicher Schritte prüfen wir die Bonität des Schuldners
  • Wir schlagen Ihnen immer das kostengünstigste Verfahren zur Einbringung der Forderung vor
  • Wird zur Durchsetzung des Inkassomandates ein Rechtsanwalt erforderlich, führen wir die Beratung im gerichtlichen Inkassoverfahren weiter
  • Die Beauftragung des Rechtsanwaltes erfolgt mit entsprechender Vollmacht
  • Die Überwachung der Termine und die Korrespondenz erfolgen durch uns

Warten Sie nicht länger, denn Zeit ist bares Geld. Lassen Sie sich persönlich durch einen Creditreform Spezialisten beraten. Es lohnt sich! Wählen Sie das für Sie zuständige Kreisbüro.

Inkasso und Forderungsmanagement | Verband der Vereine Creditreform e.V.
Votre contact direct avec l'équipeRecouvrement
Creditreform-Kunden-Akquise-Bindung-mir-950x503.jpg

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied der grössten Gläubigervereinigung der Schweiz. 

Jetzt Mitglied werden
35-39 years

Kreditlimiten vergeben

Vermeiden Sie ausstehende Forderungen durch angepasste Kreditlimiten.

Mehr erfahren
Tipps-Forderungsmanagement-950x503.png

Zahlung leisten

Post von Creditreform? Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen können. 

Forderung begleichen
Kontakt Kontakt